DE EN NL
Urlaub
Buchen
Buchen

6 km Wein entlang der Saale zwischen Bad Kösen und Roßbach

Die alljährlich zu Pfingsten stattfindende Saale-Weinmeile lädt Weinfreunde, Liebhaber der Saale-Unstrut-Region, Touristen und Einheimische ein.

Am Pfingstsamstag und -sonntag präsentieren täglich ab 9.00 Uhr die Winzer und Anwohner zwischen der Kurstadt Bad Kösen und dem Weindorf Roßbach unterhalb der Weinberge ein stilvolles Fest rund um den eigenen Wein. Auf der 6 km langen Wegstrecke kann der Besucher zum einen bei bekannten Weingütern einkehren als auch bei den vielen Winzern, die ihren Wein im Nebenerwerb oder als Hobby anbauen. Der Eintritt ist frei.

Das Motto der diesjährigen 18. Saale-Weinmeile: Pfingsten gibt es zu probieren, was Winzer und Natur kreieren.

Tipp:

Der Tourismusverband Saale-Unstrut-Tourismus e.V. wird an beiden Tagen mit einem Stand vertreten sein. Neben Informationen und Prospektmaterial zur Region Saale-Unstrut ist auch der Fotoautomat dabei. Mit einem "Selfie mal anders" haben Besucher die Möglichkeit ein Erinnerungsbild von sich schießen zu lassen.
Zu finden ist der Stand am Weinberg „mons omnium sanctorum“ (Weinberge 37A).


Hier können Sie sich den Flyer zur Saale-Weinmeile herunterladen

Hier finden Sie den Plan zu den Sonderzügen des Unstrutbahn


Weitere Informationen unter www.saale-weinmeile.de