DE EN NL
Urlaub
Buchen
Buchen

Der Zeitzer Forst ist das größte zusammenhängende Waldgebiet im Süden Sachsen-Anhalts, mit einer Gesamtfläche von 1800 ha. An vier Standorten in und um den Ort Breitenbach können interaktive Naturerlebnisstationen erkundet werden.

Wegeverlauf
Als Treffpunkt eignet sich der Parkplatz am Sportplatz in Breitenbach - Zeitzer Forst – an der Dorfkirche vorbei - hinter Bäumen versteckt sieht man die Überreste der alten Breitenbacher Burganlagen "Reichsburg und Kempe" -  immer gerade aus, kommt der Wanderer nach 200m an der alten Breitenbacher Wasserquelle dem "Heckenborn" entlang - Richtung Breitenbacher Sportplatz - Hier befindet sich am Waldrand eine der zahlreichen Tafeln die den Verlauf des Naturlehrpfades im Zeitzer Forst darstellt - Mit zahlreichen Schautafeln versehen, kann sich der Wanderer an Hand der Wegekarten seinen eigenen Rundgang gestalten. Entsprechende Beschilderung sorgt dafür, dass der Wanderer stets wieder an der Forststraße Breitenbach - Schellbach/Lonzig ankommt.

Profil
gepflegte Wanderwege, leicht

Zeitzer Forst im Web